Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Dokumente

Vorlesungsverzeichnis und Module WiSe 2021/22
WiSe2021-22_v14_2020-10-25.pdf (188,7 KB)  vom 25.10.2021

Werkzeugkasten Kunstgeschichte
Werkzeugkasten Kunstgeschichte.pdf (2,9 MB)  vom 07.07.2015

Abgaberegeln für Hausarbeiten
Regeln für die Abgabe von Hausarbeiten.pdf (47 KB)  vom 05.10.2015

Kontakt

Sekretariat Kunstgeschichte
Silvia Schröder

Telefon: (0345) 55-24311
Telefax: (0345) 55-27040

Raum 2.18.0
Emil-Abderhalden-Str. 26-27
06108 Halle (Saale)

Öffnungszeiten:
Sie können mich per Telefon und E-Mail erreichen.
Für dringende Angelegenheiten vereinbaren Sie bitte einen Termin mit mir.

Vom 20.12.2021 bis 09.01.2022 bleibt das Sekretariat aufgrund von Urlaub geschlossen.

Postanschrift:
Martin-Luther-Universität
Philosophische Fakultät I
Institut für Kunstgeschichte und Archäologien Europas
06099 Halle (Saale)

Weiteres

Login für Redakteure

Kunstgeschichte

NEUERSCHEINUNG: Modern Worlds

Austrian and German Art, 1890-1940, hrsg. von Olaf Peters und Renée Price. Prestel Verlag 2021.

Das Buch erscheint anläßlich des 20jährigen Bestehens der Neuen Galerie New York, einem Museum, das sich der deutschen und österreichischen Kunst der Klassischen Moderne und Avantgarden verschrieben hat. Die Texte stammen von Janis Staggs und Olaf Peters.

https://www.penguinrandomhouse.de/Buch/Modern-Worlds/Olaf-Peters/Prestel/e595262.rhd   


NEUERSCHEINUNG: Niederadlige Herrschaftskulturen

Legitimationen - Repräsentationen - Strategien. Junges Forum Leucorea, Band 4, hrsg. von Leonhard Helten, Anke Neugebauer und Uwe Schirmer. Halle 2021.

Junges Forum Leucorea. Tagungsband 2021

Junges Forum Leucorea. Tagungsband 2021

Der Tagungsband behandelt u.a. den Niederadel im mitteldeutschen und böhmisch-mährischen Raum, Repräsentationsformen der Familien von Schönburg, Münchhausen und Wurmb, die Stiftungstätigkeit niederadliger Frauen in Schlesien und die Quellengattungen der Flurkarten und Testamente:

http://www.mitteldeutscherverlag.de/geschichte/kulturgeschichte/   


Gastvorträge am Institut im Wintersemester 2021/22

Wir möchten Sie sehr herzlich zu den Gastvorträgen an unserem Institut im Wintersemester 2021/22 einladen. Die Veranstaltungen finden in Präsenz (unter Beachtung der 3G-Regel) und teilweise hybrid statt. Das Programm finden Sie hier:
IKARE_Gastvortraege_WiSe2021-22.pdf (145,4 KB)  vom 03.11.2021

Präsenzlehre im Wintersemester

Zur Organisation der Präsenzlehre im Wintersemester 2021/22 hat das Rektorat am 16. September 2021 einen Beschluss gefasst, den Sie unter https://www.uni-halle.de/coronavirus/wichtigedokumente/ einsehen können. Die FAQ für Studierende und Studieninteressierte wurden entsprechend angepasst. Sollten Änderungen erforderlich sein, wird dies dort veröffentlicht, bitte informieren Sie sich regelmäßig.

Für den Zugang zu den Lehrveranstaltungen verwendet die Uni ein System zur elektronischen Selbst-Registrierung (QR-Code Scan), eine Anleitung (auch für Teilnehmende ohne Smartphone) finden Sie hier:

https://www.uni-halle.de/coronavirus/faqstudierende/#anchor3384126


Neue Studienordnungen zum Wintersemester 2021/22

Zum Wintersemester 2021/2022 treten für alle Kunstgeschichte-Studiengänge neue Studienordnungen in Kraft, die auch für bereits zuvor Immatrikulierte gültig werden. Zum Vergleich finden Sie die einzelnen alten und die nun gültigen aktuellen Fassungen der Studienordnungen hier:

https://www.ikare.uni-halle.de/kunstgeschichte/bachelor/

https://www.ikare.uni-halle.de/kunstgeschichte/master/

Die Eintragungen im Löwenportal werden automatisiert in den kommenden Wochen umgestellt; die aktuelle Freischaltung der Module muss allerdings noch mit den alten Modultiteln arbeiten. Ihnen entstehen aus der Überführung in die neue Studienordnung keine Nachteile in Bezug auf die Studierbarkeit, da die meisten neuen Module direkt äquivalent sind. Bereits erbrachte Leistungen  behalten ausnahmslos ihre Gültigkeit und werden entweder automatisch in die neuen Module umgerechnet oder von uns als Äquivalenzen anerkannt.

Eine Übersicht zur Konkordanz der Modultitel finden Sie zu Ihrer Information hier:

Konkordanz der Modultitel
Konkordanz_Modultitel_Kunstgeschichte.pdf (148,6 KB)  vom 13.09.2021

Bitte orientieren Sie sich ab sofort bei Ihrer Studienplanung nur noch an der aktuellen Studienordnung, d.h. prüfen Sie, welche Module der neuen Studienordnung von Ihnen nach vollzogener Umstellung im Löwenportal noch zu erbringen sind. Vergleichen Sie das mit den aktuellen Eintragungen für das Wintersemester und belegen Sie die Module, die Ihnen noch fehlen; sie werden zu einem späteren Zeitpunkt automatsich umgewandelt.

Sondersprechstundenangebot

Da es einzelne neue oder modifizierte Module gibt, zu denen keine Entsprechung aus der alten Studienordnung ableitbar ist, werden in begründeten Einzelfällen durch den Studien- und Prüfungsausschuss Äquivalenzen nach Leistungspunkten anerkannt.

Für die individuelle Besprechung solcher Anerkennungen und als Beratung zur weiteren Studienplanung mit den neuen Studienordnungen bieten Herr Prof. Peters und Frau Rambausek Ihnen folgende Sondersprechstunden an:

  • ab 14.10., immer donnerstags von 14.00 bis 15.15 Uhr
  • Raum 2.58.0/Raum 2.59.0
  • Bitte melden Sie sich verbindlich über das Sekretariat bei Frau Schröder an ( ), die eine Liste mit 10-minütigen Zeitfenstern führt; nach Vereinbarung können individuelle Sprechzeiten mit Prof. Peters verabredet werden.

Bitte bringen Sie eine Übersicht über Ihre bisher absolvierten Studienleistungen im Fach Kunstgeschichte (Kontoauszug aus dem Löwenportal) zu diesem Termin mit.


Kollektiv Kunstgeschichte

Liebe Studierende der Kunstgeschichte,
wir sind ab jetzt Eure Interessenvertretung im Fachbereich!


Da uns daran gelegen ist, in Zukunft möglichst vielfältig die Interessen aller Studierenden unseres Faches zu vertreten, aber auch einen lockeren Rahmen zur Vernetzung aller Kommiliton*innen zu bieten, kann sich bei uns jeder einbringen und mitmachen. Wir nehmen jederzeit gerne Anregungen, Vorschläge, Fragen und Kritik entgegen, aber gerade auch bei Problemen stehen wir als Ansprechpartner*innen zur Verfügung. Ihr erreicht uns unter: .

Die derzeitigen Mitglieder unserer Fachschaft sind:
Anna-Lena Goltz (Fachschaftssprecherin), Marie Hartmann, Isabel Pfeifer, Nadja Junghanns, Sophie van Horrick und Patricia Dagmar Leitert


Vorlesungsverzeichnis WiSe 2021/22

Das Vorlesungsverzeichnis für das Wintersemester 2021/22 kann hier eingesehen werden (Änderungen vorbehalten):
WiSe2021-22_v14_2020-10-25.pdf (188,7 KB)  vom 25.10.2021

Sprechzeiten

Die Sprechzeiten der Professorin und der Professoren, der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie des Sekretariates werden nach Bedarf vereinbart. Sie können uns telefonisch oder über E-Mail erreichen.

In dringenden Angelegenheiten vereinbaren Sie bitte per Mail einen Termin für ein persönliches Gespräch mit uns. Bitte beachten Sie dann, dass im gesamten Haus ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen ist.


Werkzeugkasten Kunstgeschichte

Eine Initiativgruppe um Linda Baumgarten, Christiane Heinevetter, Anne Kahnt, Alexandra Kitzing, Lina Mitschke, Magdalene Pietsch, Ronja Steffensky und Theresa Stiller hat einen "Werkzeugkasten Kunstgeschichte" zu den Themen Referate und Hausarbeiten erstellt. Dieser steht ab jetzt allen Studierenden zur Verfügung!
Werkzeugkasten Kunstgeschichte.pdf (1,9 MB)  vom 19.07.2014

Ergänzung zum Werkzeugkasten: Abgaberegeln für Hausarbeiten
Regeln für die Abgabe von Hausarbeiten.pdf (47 KB)  vom 05.10.2015


Zum Seitenanfang