Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Dokumente

Werkzeugkasten Kunstgeschichte
Werkzeugkasten Kunstgeschichte.pdf (2,9 MB)  vom 07.07.2015

Abgaberegeln für Hausarbeiten
Regeln für die Abgabe von Hausarbeiten.pdf (47 KB)  vom 05.10.2015

Kontakt

Institut für Kunstgeschichte und Archäologien Europas
Kunstgeschichte

Telefon: (0345) 55-24311
Telefax: (0345) 55-27040

Emil-Abderhalden-Str. 26-27
06108 Halle (Saale)

Weiteres

Login für Redakteure

Lehre

Prospektives Vorlesungsverzeichnis Wintersemester 2018/19

Das vorläufige Vorlesungsverzeichnis der Kunstgeschichte für das Wintersemester 2018/19 kann hier eingesehen werden (Korrekturen und Aktualisierungen vorbehalten):
WiSe_2018-19_2018-08-15_web.pdf (640,4 KB)  vom 21.08.2018

Abgabetermin Hausarbeiten

Der Abgabetermin für alle Hausarbeiten ist Montag, der 27. August 2018, bei Frau Schröder. Das Sekretariat wird an diesem Tag von 8.00 bis 12.00 und von 13.00 bis 17.00 Uhr geöffnet sein.

Sommersemester 2018

Allgemeines zum Universitätsverbund Halle / Leipzig / Jena + zum Kooperationsvertrag mit der Kunsthochschule Burg Giebichenstein

Die Kooperationsverträge zwischen den Universitäten Halle, Jena und Leipzig sowie der Kooperationsvertrag zwischen unserem Institut für Kunstgeschichte und Archäologien Europas und der Kunsthochschule Burg Giebichenstein ermöglichen Studierenden, Lehrveranstaltungen der dortigen kunsthistorischen Institute/Bereiche zu besuchen. Die dort erbrachten Leistungen sind mit einem entsprechenden Nachweis als Modulleistung anrechenbar.

Die Anmeldeformulare für einen Hörerausweis finden Sie hier:

http://www.uni-jena.de/ssz.html   

http://www.zv.uni-leipzig.de/studium/weiterbildung/gasthoererstudium.html   


Bachelor Kunstgeschichte (60/90/120 LP)

Bitte beachten: Jede Veranstaltung kann nur einmal im Semester angerechnet werden.

Modul 02 – Grundlagen der Kunstgeschichte II

SE  Einführung in die Ikonographie
Prof. Wiemers
Donnerstag, 10-12 Uhr, GSZ HS III

TU zum SE  Einführung in die Ikonographie
Luisa Thiele
Montag, 16-18 Uhr, GSZ SR 22A (LuWu)

Modul 04 – Kunstgeschichte der Neuzeit

V  Michelangelo und die Plastik des Manierismus
Prof. Wiemers
Freitag, 10-12 Uhr, GSZ HS II

SE  Italienische Malerei des 16. Jahrhunderts (Arbeitstitel)
Prof. Wiemers
Montag, 10-12 Uhr, GSZ HS III

Modul 06 – Regionale Kunstgeschichte

SE  Regionale Kunstgeschichte
Prof. Helten
Montag, 12-14 Uhr, GSZ HR III

TU zum SE Regionale Kunstgeschichte
N.N.
Donnerstag, 18-20 Uhr, GSZ HS II

Modul 08 – Architekturgeschichte II

SE  "Sacrum Imperium" - Stile und Funktionen
Dr. Worm / Oliver Ritter M.A.
Dienstag 14-16 Uhr, GSZ HS III

Ü zum SE  "Sacrum Imperium" - Stile und Funktionen
Dr. Worm / Oliver Ritter M.A.
Exkursionen n. V. v. O.

Modul 11 – Themen der Kunstgeschichte I

V  Spiegel der Wirklichkeit. Malerei des 15. Jahrhunderts in den burgundischen Niederlanden
Dr. Worms
Dienstag, 10-12 Uhr, GSZ HS II

SE  Passio et Compassio. Bilder vom Leiden Christi im Spätmittelalter
Dr. Worm
Mittwoch, 16-18 Uhr, GSZ HS III

Modul 12 – Themen der Kunstgeschichte II

SE Kopien und Fälschungen
Dr. Schulze
Mittwoch, 18-20 Uhr, GSZ HS III

SE Der Architekt
Dr. Schulze
Donnerstag, 16-18 Uhr, GSZ HS II

Modul 13 – Themen der Kunstgeschichte III

V Bilder-Fragen. Zum Status des Bildes im 20. Jahrhundert
Prof. Peters
Mittwoch, 10-12 Uhr, GSZ HS II

SE Expressionismen
Ilka Rambausek
Mittwoch, 12-14 Uhr, Mel HS D

SE Das Selbstbildnis in der Moderne
Dr. Buck
Donnerstag, 14-16 Uhr, GSZ SR 5

Modul 15 – Techniken der Kunstgeschichte

SE  Methoden der Kunstgeschichte
Dr. Buck
Donnerstag, 08-10 Uhr, GSZ SR 5

Ü  Methoden der Kunstgeschichte
Dr. Buck
Montag, 08-10 Uhr, GSZ SR 5

Master Kunstgeschichte (45/75 LP)

Modul 01 – Vertiefung Fachwissen I (Mittelalter)

V Spiegel der Wirklichkeit. Malerei des 15. Jahrhunderts in den burgundischen Niederlanden
Dr. Worm
Dienstag, 10-12 Uhr, GSZ HS II

HS Kirchenschätze (Arbeitstitel)
Dr. Worm
Donnerstag, 12-14 Uhr, GSZ HS III


Modul 02 – Vertiefung Fachwissen II (epochen-/themenübergreifend)

HS Vincent van Gogh
Prof. Helten
Dienstag, 12-14 Uhr, GSZ Raum 3.04 (Besprechungsraum Kunstgeschichte)

HS  Die Briefe van Goghs als kunsthistorische Quelle
Prof. Helten
Mittwoch, 14-16 Uhr, GSZ SR 4

Modul 03 – Vertiefung Fachwissen II (Neuzeit)

V Michelangelo und die Plastik des Manierismus
Prof. Wiemers
Freitag, 10-12 Uhr, GSZ HS II

HS  Manierismus und Maniera
Prof. Wiemers / Prof Luckhardt
Montag, 16-18 Uhr, GSZ SR 5. Mit Exkursion ins HAUM Braunschweig am Freitag, 8. Juni 2018, ca. 11-18 Uhr

Modul 04 – Vertiefung Fachwissen IV (Moderne und Gegenwart)

V Bilder-Fragen. Zum Status des Bildes im 20. Jahrhundert
Prof. Peters
Mittwoch, 10-12 Uhr, GSZ HS II

HS Bilder-Fragen. Zum Status des Bildes im 20. Jahrhundert
Prof. Peters
Mittwoch, 18-20 Uhr, GSZ HS II

HS Museumsarchitektur von den Anfängen bis zur Gegenwart
Dr. Buck
Montag, 14-16 Uhr, GSZ SR 5

Master Kunstgeschichte (120 LP)

Modul 01 – Vertiefung Fachwissen I (Mittelalter)

V Spiegel der Wirklichkeit. Malerei des 15. Jahrhunderts in den burgundischen Niederlanden
Dr. Worm
Dienstag, 10-12 Uhr, GSZ HS II

HS Kirchenschätze (Arbeitstitel)
Dr. Worm
Donnerstag, 12-14 Uhr, GSZ HS III


Modul 02 – Vertiefung Fachwissen II (Neuzeit)

V Michelangelo und die Plastik des Manierismus
Prof. Wiemers
Freitag, 10-12 Uhr, GSZ HS II

HS  Manierismus und Maniera
Prof. Wiemers / Prof. Luckhardt
Montag, 16-18 Uhr, GSZ SR 5. Mit Exkursion ins HAUM Braunschweig am Freitag, 8. Juni 2018, ca. 11-18 Uhr.

Modul 03 – Vertiefung Fachwissen III (Moderne und Gegenwart)

V Bilder-Fragen. Zum Status des Bildes im 20. Jahrhundert
Prof. Peters
Mittwoch, 10-12 Uhr, GSZ HS II

HS Bilder-Fragen. Zum Status des Bildes im 20. Jahrhundert
Prof. Peters
Mittwoch, 18-20 Uhr, GSZ HS II

HS Museumsarchitektur von den Anfängen bis zur Gegenwart
Dr. Buck
Montag, 14-16 Uhr, GSZ SR 5

Modul 05 – Vertiefung Fachwissen V (themen-/fachübergreifend)

HS Vincent van Gogh
Prof. Helten
Dienstag, 12-14 Uhr, GSZ Raum 3.04 (Besprechungsraum Kunstgeschichte)

HS Die Briefe van Goghs als kunsthistorische Quelle
Prof. Helten
Mittwoch, 14-16 Uhr, GSZ SR 4

Modul 06 – Vertiefung Fachwissen VI (Geschichte / Theorie der Kunstgeschichte)

HS Rembrandt
Prof. Peters / Prof. Helten / Prof. Schnepf
29.5., 12.6., 26.6. und 10.7. , jeweils 1621 Uhr, GSZ SR 5

Modul 08 – Exkursionspraxis

HS Moderne im Ruhrgebiet/Rheinland (Seminar zur Exkursion)
Prof. Peters
10.4., 17.4., 8.5., jeweils 16-21 Uhr, GSZ SR 5

Vorbesprechung Exkursion ins Ruhrgebiet und Rheinland
12.04.17, 18-20 Uhr, GSZ Raum 3.04 (Besprechungsraum Kunstgeschichte)

Master Kunstgeschichte und Archäologien Europas (120 LP)

Modul 01 – Vertiefung Fachwissen I (Mittelalter)

V  Spiegel der Wirklichkeit. Malerei des 15. Jahrhunderts in den burgundischen Niederlanden
Dr. Worm
Dienstag, 10-12 Uhr, GSZ HS II

HS Kirchenschätze (Arbeitstitel)
Dr. Worm
Donnerstag, 12-14 Uhr, GSZ HS III

Modul 02 – Vertiefung Fachwissen II (epochen-/themenübergreifend)

HS Vincent van Gogh
Prof. Helten
Dienstag, 12-14 Uhr, GSZ Raum 3.04 (Besprechungsraum Kunstgeschichte)

HS Die Briefe van Goghs als kunsthistorische Quelle
Prof. Helten
Mittwoch, 14-16 Uhr, GSZ SR 4

Modul 03 – Vertiefung Fachwissen III (Neuzeit)

V Michelangelo und die Plastik des Manierismus
Prof. Wiemers
Freitag, 10-12 Uhr, GSZ HS II

HS  Manierismus und Maniera
Prof. Wiemers / Prof. Luckhardt
Montag, 16-18 Uhr, GSZ SR 5. Mit Exkursion ins HAUM Braunschweig am Freitag, 8. Juni 2018, ca. 11-18 Uhr.

Modul 04 – Vertiefung Fachwissen IV (Moderne und Gegenwart)

V Bilder-Fragen. Zum Status des Bildes im 20. Jahrhundert
Prof. Peters
Mittwoch, 10-12 Uhr, GSZ HS II

HS Bilder-Fragen. Zum Status des Bildes im 20. Jahrhundert
Prof. Peters
Mittwoch, 18-20 Uhr, GSZ HS II

HS Museumsarchitektur von den Anfängen bis zur Gegenwart
Dr. Buck
Montag, 14-16 Uhr, GSZ SR 5

Modul 09 – Exkursionspraxis

HS Moderne im Ruhrgebiet/Rheinland (Seminar zur Exkursion)
Prof. Peters
10.4., 17.4., 8.5., jeweils 16-21 Uhr, GSZ SR 5

Vorbesprechung Exkursion ins Ruhrgebiet und Rheinland
12.04.17, 18-20 Uhr, GSZ Raum 3.04 (Besprechungsraum Kunstgeschichte)

Modul 10 – Kolloquium zu Forschungsfragen

Zum Seitenanfang